Wer wir sind...

Workshop-Reihe "Selbstschutz am und im Kfz", Mai 2013 in Hanau
Workshop-Reihe "Selbstschutz am und im Kfz", Mai 2013 in Hanau

Oft erreichen uns Anfragen zur Teilnahme am Probetraining kombiniert mit der Frage, ob unsere reguläre Trainingsgruppe überhaupt etwas für jemanden sei.

 

Diese Frage können wir mit einem einfachen Wort beantworten - ja!

Sofern Du Interesse an einer starken Gemeinschaft, strukturiertem Training von Selbstschutz und Fitness hast, bist Du bei uns genau richtig.

Bei uns trainieren die Helden des Alltags, Frau Jederfrau und Herr Jedermann, freundschaftlich Seite an Seite.

 

Falsches Ego und negative Charaktereigenschaften wirst Du bei uns nicht finden, diesen wird bereits durch die Art der Anfrage nach einem Probetraining, des Vorgespräches oder auch nach dem ersten Probetraining die Türe verschlossen.

 

Auch darfst Du Dich nicht von manchen Bildern, Videos und Seminarausschreibungen abschrecken lassen. Neben dem regulären Training in unserer Gruppe finden regelmäßig nationale und internationale Fortbildungen in unseren Räumenlichkeiten statt und unsere Coaches begleiten Seminare zur Thematik Selbstschutz ud Fitness im In- und Ausland.

 

Von diesem Niveau darfst und wirst Du bei uns profitieren, dieses wird aber nicht im Vorfeld vorausgesetzt.

 

Doch wie sieht nun ein Probetraining aus? Ist der erste Schritt getan und das Probetraining vereinbart, so wirst Du nach kurzer Vorstellung der folgenden 90 Minuten direkt in die Trainingsgruppe aufgenommen. Da wir immer mit mehreren Coaches ein Training gestalten und begleiten, wirst Du niemals alleine sein oder das Training vom Hallenrand begleiten.
Du wirst dem Training nach bestem Ermessen beiwohnen. Kleinere Gebrechlichkeiten sowie eventuelle konditionelle Mängel sind in unseren beiden "Krav Maga / Combatives"-Einheiten nicht von Relevanz. Wir betreuen Dich individuell, gehen auf Deine Belange ein und steigern Deine persönlichen Fähigkeiten.

 

Für das Probetraining benötigst Du neben den guten Charaktereigenschaften und der Motivation etwas Neues ausprobieren zu wollen lediglich noch Sportkleidung und saubere, hallentaugliche Sportschuhe.

 

Alles andere Stellen wir Dir für die kommenden zwei Wochen innerhalb unserer Gruppe zur Verfügung.

 

Bei einer regelmäßigen Teilnahme an unseren "Krav Maga / Combatives"-Einheiten sind lediglich ein Zahn- und Tiefschutz sowie ein Paar Boxhandschuhe erforderlich.

Diese kannst Du über uns beziehen oder eigenverantwortlich beschaffen. Bei der Wahl Deiner Ausrüstung stehen wir Dir gerne beratend zur Seite.

 

Für unser Cross-Training am Dienstag benötigst Du noch ein Springseil...

... und naja, die Motivation an Deine Grenzen gehen zu wollen.

 

Ist Dein Interesse geweckt, so melde Dich. Du weißt, wo Du uns findest.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0